Enterprise Mobility Management

Enterprise Mobility Management – Ihre Lösung per Fernzugriff

Enterprise Mobility Management (EMM) ermöglicht eine zentralisierte Verwaltung von mobilen Endgeräten, deren Inhalte und Unternehmenszugriffe durch einen Administrator aus der Ferne. Darunter zählen:

  • Geräte wie Smartphones, Tablets, Notebooks, Großbild-Geräte (Touch Boards / White Boards / Active Boards)
  • Inhalte wie das Erlauben allgemeiner und unternehmensspezifischer Apps wie z.B. ServiceFlexx
  • Zugriffe von mobilen Endgeräten und Apps auf Unternehmensressourcen (Clouddienste, Mailserver, Fileserver, Sharepoint)

Somit beabsichtigt ein EMM-System den Schutz des Unternehmensnetzwerkes sowie die Optimierung der Sicherheit und Funktionalität der einzelnen mobilen Endgeräte. Software für EMM ermöglicht auch die Verteilung von Anwendungen, Daten und Konfigurationseinstellungen für die Geräte und kann ganz einfach von außerhalb verwaltet werden.

Wir von ServiceFlexx Ihnen in Zusammenarbeit mit Samsung eine EMM-Lösung, mit der Ihnen bspw. folgende Funktionen und Vorteile per Fernzugriff zur Verfügung stehen:

  • Massenregistrierungen von Benutzern
  • Kiosk-Installationsassistent (individualisierte Einrichtung der von Ihnen gewünschten Apps)
  • Steuerung von Gerätefunktionen und Konfigurationseinstellungen
  • Drahtlose Verteilung von Inhalten
  • Sperren und Löschen von Geräten
  • Durchführung von Fehlerbehebungs- oder Wartungsarbeiten

Enterprise Mobility Management (EMM) ermöglicht unseren Kunden eine optimale Performance und Ausschöpfung der internen Arbeitsabläufe, da Sie sich nicht selbst um die Verwaltung Ihrer mobilen Endgeräte kümmern müssen und gleichzeitig von einer hohen Datensicherheit profitieren.

 

Wünschen Sie weitere Auskünfte über unsere ServiceFlexx-Module oder haben Sie sogar Interesse an einer kostenlosen Produktvorstellung?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!